Forschung

Wir untersuchen das Design von digitalen Medien und Technologien zur Untersützung von menschlichem Lernen, Kooperation, Kommunikation und sozialer Interaktion. Diese Untersuchungen schließen konzeptionelles Design, Softwarearchitekturen, Benutzerschnittstellen und intelligente Unterstützungsmechanismen für interaktive und kollaborative Systeme ein - und (selbstverständlich auch) die empirische Auswertung des Nutzens solcher Systeme für Menschen im Arbeits-, Lern- oder Freizeitkontext. In unserer Forschung wenden wir interdisziplinäre Ansätze an, die verortet sind im Bereich der Informatik, aber auch Methoden der Kognitions-, Sozial- und Lernwissenschaften einschließen.

Das Hauptaugenmerk unserer Forschung sind adaptive Lerntechnologien, Computer-gestütztes kollaboratives Lernen, Methoden im Bereich Didaktik der Informatik (insbesondere im Bereich der Programmierung und Modellierung), sozialen Medien und kooperativen Systemen, wie auch multimodale Methoden zu Mensch-Computer-Interaktion mit Verwendung von interaktiven Oberflächen, mobilen Endgeräten und 3D-Technologien.

Aktuell durchgeführte Forschungsprojekte finden Sie unter Aktuelle Projekte.